Meinung abgeben/ Kontakt

Klagemauer

Klagemauer ist ein eher außergewöhnliches Mitmachangebot für gescheite wie politisch bewusste Menschen.

Jede/r hat die Möglichkeit über die unten angegebene E-Mail oder aber auch über das Projekthandy (nur als SMS unter unten angegebener Handynummer) seine grundsätzlichere Kritik an Politik und Demokratie mitzuteilen.
Ganz einfach ist dieses Angebot vor Ort am Container umzusetzen (Fritz-Rahkob-Platz/ nah dem Hans-Sachs-Haus, zu den angegebenen Angebotszeiten zwischen Dienstag & Freitag).

Die Kritiken, die vor Ort geschrieben werden, die als E-Mail oder als SMS gesendet werden, werden auf einer Holztafel aufgeklebt (und damit veröffentlicht). Jeder Kritikerbaustein, auf ein DIN-A-IV-Blatt geschrieben, ausgedruckt bzw. übertragen, wird wie eine Mauer-Wand - Stein für Stein – Blatt für Blatt - übereinandergeklebt. Wir hoffen, dass damit eine sichtbare und lesbare Klagemauer entsteht, die während des Projektes wie aber auch nach dem Projekt öffentlich ausgestellt darzustellen vermag, was in Gelsenkirchen, im Land NRW bzw. in Deutschland kritisiert wird, woran diese Demokratie leidet...oder auch nicht.

Jede Frau, jeder Mann, die mit ihren Beiträgen (mittelbar) die eigene Demokratiefähigkeit durch handfeste Kritik unter Beweis stellen wollen, sollen dies ab dem 26. April bis spätestens 28. Juni 2013 über die oben aufgeführten Möglichkeiten tun.

 

Projekt-Handy: +49 (0)157 - 79 55 50 76
E-Mail: info@steinbruch-demokratie.de

 

Rassistische, sexistische, unflätige oder auch menschenverachtende Inhalte werden gelöscht.